| 12.57 Uhr

Leben in der NBA
Pleiß holt sich Tipps von Nowitzki

Porträt: Tibor Pleiß - Kölsche Jung, Dreifach-Meister, NBA-Talent
Porträt: Tibor Pleiß - Kölsche Jung, Dreifach-Meister, NBA-Talent FOTO: dpa, gl ss kno
Tibor Pleiß will sich vor seinem Start ins NBA-Abenteuer Tipps von Superstar Dirk Nowitzki holen. "Ich werde ihn fragen, wie das Leben drüben ist. Ich möchte vorbereitet dort hinkommen", sagte der Basketball-Nationalspieler.

Pleiß (25) spielt ab der kommenden Saison in der nordamerikanischen Profiliga für Utah Jazz und dann auch gegen den früheren NBA-Champion Nowitzki (Dallas Mavericks).

Bevor es für den 2,18 m großen Pleiß in die USA geht, steht aber erst einmal die EM (5. bis 20. September) mit Vorrundenspielen in Berlin an. Die Absage der Teilnahme zur besseren Vorbereitung auf die NBA-Saison kam für den Center nie in Frage: "Das ist was ganz Besonderes, dass wir die EM im eigenen Land haben."

Pleiß, der zuletzt für den spanischen Spitzenklub FC Barcelona gespielt hat, verspricht sich vom Wechsel eine Menge. "Ich bin übermotiviert, mich dort zu entwickeln und ein besserer Basketballer zu werden", sagte der 81-malige Nationalspieler: "Jetzt bin ich drüben. Jetzt erfüllt sich mein Traum."

Dass er in Salt Lake City für ein Traditionsteam wie die Jazz auflaufen darf, ist für Pleiß eine Ehre: "Ich bin sehr stolz, dort zu spielen. Ich glaube, dass das der perfekte Klub für mich ist. Das Team ist jung, hungrig und motiviert. Alle sitzen im selben Boot."

Pleiß war bereits 2010 gedraftet worden, die Rechte gingen von den New Jersey Nets (heute Brooklyn Nets) über Oklahoma City Thunder im Frühjahr an Utah. Dort erhält der in Bergisch Gladbach bei Köln geborene Basketball-Riese endlich die erhoffte Chance.

Der erste Besuch beim Klub habe Lust auf mehr gemacht: "Ich habe mich direkt wohlgefühlt. Utah Jazz hat einen Plan mit mir. Die wollen mich fördern, die wollen mich besser machen."

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tibor Pleiß holt sich Tipps von Dirk Nowitzki


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.