| 08.44 Uhr

NFL
Broncos setzen auf Quarterback Siemian als Nummer eins

Die Denver Broncos gehen mit Quarterback Trevor Siemian als Nummer eins in die kommende NFL-Saison. Der 25-jährige Siemian, der in der vergangenen Spielzeit als Rookie die Nachfolge von Superstar Peyton Manning antrat, setzte sich im vereinsinternen Duell gegen Spielmacher Paxton Lynch durch. Das gab Cheftrainer Vance Joseph am Montag auf einer Pressekonferenz bekannt. "Trevor war in der Vorbereitung einfach beständiger, er ist unser Mann", so Joseph. In seiner Debütsaison hatte Siemian den Super-Bowl-Gewinner von 2015 zu neun Siegen bei sieben Niederlagen geführt, die Play-off-Teilnahme allerdings verpasst. Zum Saisonauftakt treffen die Broncos in der Nacht vom 12. September auf die Los Angeles Chargers.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

NFL: Broncos setzen auf Quarterback Siemian als Nummer eins


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.