| 18.20 Uhr

Deutscher Rookie des Jahres
Football-Talent Böhringer im Blick zahlreicher NFL-Klubs

Überblick: Super Bowl: Alle Sieger seit 1967
Überblick: Super Bowl: Alle Sieger seit 1967 FOTO: dpa, Tannen Maury
West Palm Beach. Moritz Böhringer könnte bald der nächste deutsche Profi in der National Football League NFL sein. Der 22 Jahre alte Wide Receiver von den Schwäbisch Hall Unicorns aus der German Football League GFL trainiert seit mehreren Wochen zusammen mit zwei anderen europäischen Spielern in Florida.

Vor kurzem spielte Böhringer bei den Kansas City Chiefs, Green Bay Packers und Minnesota Vikings vor, kommende Woche sollen weitere Klubs folgen.

Beim so genannten "Pro Day" hatte der in den USA noch völlig unbekannte Aalener die NFL-Scouts auf sich aufmerksam gemacht. Er überzeugte vor allem mit seiner Schnelligkeit und Sprungkraft. "Ich habe einfach jede Disziplin abgearbeitet, mich nur auf mich konzentriert", sagte Böhringer am Donnerstag bei einer Telefonkonferenz mit deutschen Journalisten.

Der 1,95 Meter große und 102 Kilogramm schwere Schwabe hofft, bei der Draft Ende des Monats in Chicago von einem der 32 NFL-Teams verpflichtet zu werden. Sollte er bei keinem Verein unterkommen, wolle er in den USA bleiben und sich im Trainingslager bei Vereinen empfehlen.

Um seinen Traum von der NFL zu verwirklichen, vernachlässigt Böhringer derzeit sein Maschinenbau-Studium. In West Palm Beach trainiert er täglich mehrere Stunden. Böhringer könnte der erste deutsche Wide Receiver in der NFL werden.

Sein Werdegang ist durchaus erstaunlich. Als Zehnjähriger spielte er zunächst Fußball, begann erst im Alter von 17 Jahren mit American Football. In der vergangenen Saison fing Böhringer für Schwäbisch Hall 16 Touchdown-Pässe, erlief einen Raumgewinn von sehr guten 1461 Yards und wurde zum Rookie des Jahres gewählt. 

(old/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Football-Talent Moritz Böhringer im Blick zahlreicher NFL-Clubs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.