| 11.27 Uhr

American Football in der NFL
Minnesota Vikings bleiben ungeschlagen

Die Minnesota Vikings haben auch ihr viertes Spiel in der US-Football-Profiliga NFL gewonnen. Gegen die New York Giants siegte das Team aus Minneapolis vor allem dank einer stabilen Defensive 24:10. Gegen die starke Offensive der Giants ließen die Vikings nur einen Touchdown zu. Die Vikings sind damit neben den Denver Broncos als einziges Team nach vier Spielen noch ungeschlagen und führen die NFC North Division vor dem Erzrivalen Green Bay Packers an. Die Giants fielen nach zwei Siegen und zwei Niederlagen auf den letzten Platz der NFC East Division. Seit Saisonbeginn fehlen Minnesota zwei der wichtigsten Spieler. Starting-Quarterback Teddy Bridgewater fällt mit einem Kreuzbandriss bis zum Saisonende aus, Star-Running-Back Adrian Peterson erlitt im Derby gegen die Green Bay Packers einen Meniskusriss im rechten Knie.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

American Football in der NFL: Minnesota Vikings bleiben ungeschlagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.