| 17.38 Uhr

NFL
Vikings holen Bradford als Bridgewater-Ersatz

Minneapolis. Die Minnesota Vikings aus der US-Football-Profiliga NFL haben für ihren verletzten Quarterback Teddy Bridgewater hochklassigen Ersatz verpflichtet. Sam Bradford, 2010 beim Draft an erster Stelle gewählt, wechselt mit sofortiger Wirkung von den Philadelphia Eagles zum Team des deutschen Rookies Moritz Böhringer. Dies bestätigten die Eagles auf Twitter. Für den 28 Jahre alten Spielmacher erhält Philadelphia von den Vikings deren Erstrundenpick im NFL-Draft 2017 und einen Viertrundenpick im Jahr darauf. Bradford hatte im Frühjahr diesen Jahres in Philadelphia einen neuen mit 35 Millionen Dollar dotierten Zweijahresvertrag unterschrieben, er überwarf sich jedoch mit der Klubführung. Zuletzt hatte es wieder nach einer Annäherung zwischen Bradford und den Eagles ausgesehen.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

NFL: Minnesota Vikings holen Sam Bradford als Bridgewater-Ersatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.