| 09.26 Uhr

NHL
Siege für deutsches Trio, Kane schließt zu Crosby auf

Fotos: Ehrhoff trifft für L.A. Kings gegen Columbus
Fotos: Ehrhoff trifft für L.A. Kings gegen Columbus FOTO: afp, ki
Edmonton. Die deutschen Eishockeyprofis Christian Ehrhoff, Leon Draisaitl und Tobias Rieder haben mit ihren Mannschaften Siege in der Nordamerika-Liga NHL gefeiert.

Draisaitl steuerte beim 7:5-Erfolg der Edmonton Oilers über die New York Rangers am Freitag (Ortszeit) gleich vier Vorlagen zum Erfolg bei. Taylor Hall und der Finne Lauri Korpikoski mit seinem dritten Tor des Abends sorgten in den letzten eineinhalb Minuten für die Entscheidung. Die Oilers sind nun Tabellen-Fünfter in der Pacific Division.

Rieder siegt gegen Minnesota

Verteidiger Ehrhoff gewann mit den Los Angeles Kings 3:2 nach Penaltyschießen bei den Pittsburgh Penguins. Nach dem sechsten Sieg in Serie führen die Kings die Pacific Division weiter souverän an. 

Rieder setzte sich mit den Arizona Coyotes daheim 2:1 nach Verlängerung gegen die Minnesota Wild durch und bereitete dabei das 1:1 durch Mikkel Boedker (38.) vor. Der Däne erzielte nach 34 Sekunden der Extraspielzeit auch den Siegtreffer. Arizona belegt Rang vier der Pacific Division.

Kane im 25. Spiel in Folge mit Scorer-Punkt

Scorer-König Patrick Kane hat in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL die Bestmarke von Olympiasieger Sidney Crosby egalisiert. Der Flügelstürmer der Chicago Blackhawks traf beim 2:0-Erfolg des Stanley-Cup-Siegers gegen die Winnipeg Jets zum 2:0-Endstand. Damit schaffte Kane im 25. Spiel in Folge mindestens einen Punkt. Dies hatte der Kanadier Crosby in der Saison 2010/11 geschafft.

Kane kam in den 25 Spielen seit dem 17. Oktober auf insgesamt 39 Punkte (16 Tore, 23 Assists), Crosby sammelte in seiner Serie 50 Zähler (26 Tore, 24 Assists), also zwei Punkte pro Partie.

Unerreicht ist allerdings NHL-Legende Wayne Gretzky, der in der Spielzeit 1983/84 in 51 Spielen nacheinander insgesamt 153 Punkte (61 Tore, 92 Assists) sammelte. "The Great One" machte damit im Schnitt drei Scorer-Punkte pro Spiel!

(spol/sid/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Christian Ehrhoff, Leon Draisaitl und Tobias Rieder siegen in der NHL


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.