| 19.48 Uhr

NHL-Draft
Winnipeg Jets holen deutsches Talent Leon Gawanke

Chicago. Die Winnipeg Jets haben sich die Rechte an dem deutschen Eishockey-Talent Leon Gawanke gesichert. Beim diesjährigen NHL-Draft wählte die Mannschaft aus Kanada den früheren Nachwuchsspieler der Eisbären Berlin am Samstag (Ortszeit) in der fünften Runde an 136. Stelle aus.

Gawanke wechselte vorigen Sommer in die kanadische Nachwuchsliga zu den Cape Breton Screaming Eagles. Dort erzielte der 18-jährige Verteidiger in 54 Spielen 32 Scorerpunkte - acht Tore und 24 Vorlagen.

Bei der alljährliche Talentziehung der nordamerikanischen Profi-Liga NHL geht es für die 31 Mannschaften darum, sich die Rechte an den besten Nachwuchsspielern der Welt zu sichern. Die zweitägige Veranstaltung geht über sieben Runden und findet in diesem Jahr im United Center in Chicago statt.

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

NHL-Drafr 2017: Winnipeg Jets holen deutsches Talent Leon Gawanke


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.