| 09.46 Uhr

NHL
Draisaitl trifft erneut, doch Edmonton verliert

NHL: Leon Draisaitl trifft erneut, doch Edmonton verliert
Leon Draisaitl im Zweikampf mit David Savard. FOTO: ap
Columbus. Nach zuvor drei Siegen haben die Edmonton Oilers mit dem deutschen Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl in der NHL wieder verloren. Trotz Draisaitls 17. Saisontor verloren die Oilers am Freitag (Ortszeit) 3:6 bei den Columbus Blue Jackets.

"Die Gegentore sind alle zu einer ungünstigen Zeit gefallen. Das ist nicht akzeptabel", sagte Draisaitl, der zum 1:2 in der 25. Minute verkürzte. Doch nach allen drei Treffern der Gäste dauerte es weniger als eine Minute bis zum nächsten Tor für Blue Jackets.

Edmonton ist nach der 35. Niederlage im 60. Saisonspiel Vorletzter in der West-Hälfte der Nordamerika-Liga.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

NHL: Leon Draisaitl trifft erneut, doch Edmonton verliert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.