| 08.39 Uhr

NHL
Torhüter Greiss bei Sieg der Islanders wieder stark

Fotos: Greiss wehrt 36 Schüsse ab
Fotos: Greiss wehrt 36 Schüsse ab FOTO: afp, bb
New York. Thomas Greiss hat seine Mini-Krise in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL schnell überwunden. Mit den New York Islanders kam der Torhüter am Sonntag (Ortszeit) zu einem knappen 6:5 gegen die Dallas Stars.

Greiss war mit 36 abgewehrten Schüssen wieder ein Rückhalt seiner Mannschaft. Noch einen Tag zuvor hatten die New Yorker eine bittere 2:5-Niederlage bei den Pittsburgh Pinguins kassierte. Greiss war beim Stand von 0:4 entnervt vom Eis gegangen.

"Es ist immer gut, die Besten zu schlagen", sagte der 29-Jährige aus Füssen nach dem Sieg gegen Dallas. Die Stars sind trotz der Niederlage mit 60 Punkten weiter das derzeit beste aller 30 NHL-Teams. "Es war gut für uns. Es war gut zurückzukommen und zu gewinnen", fügte Greiss hinzu.

Außer ihm überzeugte auch Kyle Okposo, der zwei Tore und einen Assist beisteuerte. Nach dem Erfolg sind die Islanders Tabellendritter im Osten.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Thomas Greiss bei Sieg der New York Islanders wieder stark


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.