| 14.43 Uhr

Große Ehre für Eishockey-Legende
Gretzky erhält Gastauftritt bei den "Simpsons"

Legenden Gretzky und Messier schließen Rexall Place in Edmonton
Legenden Gretzky und Messier schließen Rexall Place in Edmonton FOTO: afp, CM
Köln. Die kanadische Eishockey-Legende Wayne Gretzky erhält einen Gastauftritt bei den "Simpsons". Der beste Schütze in der Geschichte der NHL leiht einer gelben Comic-Version seiner selbst die Stimme, die Folge wird am 11. Dezember ausgestrahlt.

"Wir waren auf der Suche nach Helden des Winters wie Santa Claus oder Jack Frost, und es gibt keinen größeren Eishockey-Helden als Wayne Gretzky", sagte Simpsons-Produzent Al Jean. 

Gretzky ist nicht der erste Sportler, der einen Gastauftritt bei der gelben Kultfamilie aus Springfield hat.

In der 12. Episode der 12. Staffel findet sich ein wahres "Who-is-who" des Tennis zusammen. Homer und seine Tochter Lisa spielen bei einem Tennis-Doppelturnier gegen seine Frau Marge und den Sohn Bart. Nach und nach werden alle vier dann allerdings durch die Weltklassespieler Serena und Venus Williams sowie Pete Sampras und Andre Agassi ersetzt.

Und auch NBA-Superstar LeBron James, die Skateboard-Legende Tony Hawk, NFL-Quaterback Tom Brady und Eiskunstläuferin Michelle Kwan waren bereits Teil der Serie.

Einer darf aber natürlich nicht fehlen. In einem Werbespot eines Sportartikelherstellers klingelt niemand geringeres als der amtierende Europameister und Weltstar Cristiano Ronaldo an der Tür der Simpsons und veräppelt Homer als er ihm die Tür aufmacht.

 

(old/sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wayne Gretzky erhält Gastauftritt bei den Simpsons


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.