| 10.32 Uhr

Schwimmen mit Handicap
Eine Weltmeisterin taucht ab

Vera Thamm - eine Weltmeisterin taucht ab
Vera Thamm will nicht mehr Leistungssport betreiben. FOTO: Veranstalter
Köln/Düsseldorf. Vera Thamm (25) hat genug vom Leistungssport. Die Top-Athletin mit Handicap schwimmt ihr letztes Rennen in Wuppertal. Zu den Paralympics nach Rio will sie nicht. Von Jan Dobrick

 

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vera Thamm - eine Weltmeisterin taucht ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.