Biathletinnen im Sprint abgeschlagen

Schießfehler verbauen Gössner bessere Platzierung

Presque Isle. Die deutschen Biathletinnen haben beim Weltcup in Presque Isle/USA im Sprint eine herbe Enttäuschung erlebt. In Abwesenheit von Laura Dahlmeier und Franziska Hildebrand erreichte Luise Kummer über 7,5 km nach einem Schießfehler den 20. Platz. Miriam Gössner kam trotz der zweitbesten Laufzeit nur auf den 22. Rang. mehr

Zweikampf aus Abfahrt und Slalom-Lauf

Rebensburg nimmt Super-Kombi in Angriff

Ski-Rennläuferin Viktoria Rebensburg wagt sich ermutigt von ihren jüngsten Erfolgen im Ringen um den Gesamtweltcup mal wieder an eine Super-Kombination. Die 26-Jährige wird den alpinen Zweikampf aus Abfahrt und Slalom-Lauf beim Weltcup am Sonntag in Crans Montana/Schweiz aufnehmen, wie sie am Donnerstag bestätigte. mehr

Nordische Kombination

29. Weltcup-Sieg! Frenzel verbessert Ackermanns Rekord

Kombinierer Eric Frenzel hat mit seinem 29. Weltcup-Sieg einen weiteren Meilenstein erreicht. Der Olympiasieger gewann in Trondheim klar vor dem Japaner Akito Watabe und knackte den deutschen Rekord des viermaligen Weltmeisters Ronny Ackermann. mehr

Bilderserien Wintersport
Biathlon

Rückkehrerin Preuß landet im Sprint auf Rang sechs

Die deutschen Biathletinnen haben zum Auftakt des Weltcups im kanadischen Canmore die Podestplätze knapp verpasst. Bei teilweise unbeherrschbaren Windbedingungen wurde Rückkehrerin Franziska Preuß (Haag/1 Fehler) im Sprint über 7,5 km als beste Deutsche starke Sechste. mehr