| 12.55 Uhr

Wintersport
Double für Lochner bei deutschen Bob-Meisterschaften

Königssee. Johannes Lochner hat zum ersten Mal das Double bei den deutschen Bob-Meisterschaften geholt. Am Sonntag siegte der 26-jährige Berchtesgadener auf seiner Heimbahn am Königssee im Viererbob. Tags zuvor hatte Lochner im kleinen Schlitten mit Anschieber Christian Rasp die Zweier-Konkurrenz gewonnen. Im Viererbob setzte er sich mit der Besatzung Gregor Bermbach, Sebastian Mrowka und Rasp vor Nico Walther aus Oberbärenburg durch. Lochner stellte gleich zweimal eine Startbestzeit auf und hatte am Ende 0,22 Sekunden Vorsprung. Dritter wurde Florian Wagner aus Oberhof. Im Zweierbob war der WM-Zweite Lochner in Abwesenheit des erkrankten Weltmeisters Francesco Friedrich ebenfalls nicht zu schlagen. Er setzte sich mit Rasp gegen den Titelverteidiger Walther durch.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wintersport: Double für Lochner bei deutschen Bob-Meisterschaften


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.