| 12.47 Uhr

Skeleton
Lölling führt deutschen Dreifachsieg an

Altenberg . Die deutschen Skeletonpilotinnen sind mit einem Dreifachsieg glänzend in das Olympiajahr gestartet. Fünf Wochen vor den Winterspielen gewann Weltmeisterin Jacqueline Lölling (Winterberg) am Freitag den Heim-Weltcup im sächsischen Altenberg vor Tina Hermann (Königssee) und Anna Fernstädt (Berchtesgaden). Für Lölling war es der dritte Saisonsieg. Bei den Spielen in Pyeongchang (9. bis 25. Februar) ist die 22-Jährige Anwärterin auf den ersten Olympiasieg für den deutschen Skeletonsport. Auch im Gesamtweltcup baute Lölling ihre Führung aus.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Skeleton: Lölling führt deutschen Dreifachsieg an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.