| 21.54 Uhr

Eiskunstlauf-EM
Oberstdorfer Streubel holt WM-Ticket – Fernandez wieder Europameister

Bratislava. Der spanische Eiskunstläufer Javier Fernandez ist zum vierten Mal in Serie Europameister geworden. Der 24-Jährige setzte sich am Donnerstagabend in Bratislava vor Alexei Bychenko aus Israel und dem Russen Maxim Kowtun durch. Der Oberstdorfer Franz Streubel beendete das kontinentale Championat in der Ondrej Nepela Arena auf Rang 14. Der Berliner Paul Fentz rutschte auf Position 16 ab. Damit hat die Deutsche Eislauf-Union bei der EM 2017 im tschechischen Ostrau nur noch einen Startplatz. Streubel vertritt die deutschen Farben bei den Weltmeisterschaften Ende März in Boston.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Eiskunstlauf-EM: Oberstdorfer Streubel holt WM-Ticket – Fernandez wieder Europameister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.