| 13.37 Uhr

Wintersport
Zweierbob-Weltmeister Friedrich wechselt Schlitten wieder

Altenberg. Der viermalige Zweierbob-Weltmeister Francesco Friedrich wird beim Heim-Weltcup an diesem Wochenende in Altenberg erstmals in der Olympia-Saison mit einem Schlitten aus der Berliner FES-Schmiede antreten. Bisher war der 27-jährige Doppel-Weltmeister aus Oberbärenburg mit Geräten des österreichischen Bobbauers Johannes Wallner unterwegs, hatte aber gerade in seiner Paradedisziplin Zweierbob bei den ersten Weltcups nicht die erhofften Ergebnisse erzielt.

 

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wintersport: Zweierbob-Weltmeister Friedrich wechselt Schlitten wieder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.