| 15.12 Uhr

Gössner darf hoffen
Biathlet Schempp gewinnt zwei Testrennen

Sjusjoen. Staffel-Weltmeister Simon Schempp ist eine Woche vor dem Start der neuen Biathlon-Saison schon in beeindruckender Frühform. Der Uhinger feierte am Sonntag bei den Testrennen im norwegischen Sjusjoen mit dem Erfolg im Massenstart seinen zweiten Sieg, nachdem er zuvor bereits den Sprint für sich entschieden hatte. Das gute deutsche Teamergebnis rundeten eine Woche vor dem Saisonstart im schwedischen Östersund Arnd Peiffer als Fünfter, Andreas Birnbacher als Siebter und Benedikt Doll auf Rang zehn ab. Verfolgungs- und Staffel-Weltmeister Erik Lesser wurde 20. Franziska Preuß lief im Massenstart als Zweite ebenfalls auf das Podest. Miriam Gössner wurde trotz acht Strafrunden als Zehnte zweitbeste Deutsche, direkt hinter ihr kam die Sprint-Dritte Maren Hammerschmidt ins Ziel. Staffel-Weltmeisterin Vanessa Hinz musste sich mit Platz 28 (Sprint 14.) begnügen.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gössner darf hoffen: Biathlet Schempp gewinnt zwei Testrennen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.