| 13.33 Uhr
Trotz milden Wetters
Biathlon-Weltcup in Oberhof gesichert
Oberhof. Dem Biathlon-Weltcup in Oberhof steht trotz zuletzt milden Wetters nichts im Wege. Einen Tag vor dem Staffel-Rennen der Damen als Auftakt-Wettbewerb gaben die Veranstalter am Mittwoch Entwarnung. "Wir sind gut gerüstet und freuen uns auf ein erneutes Biathlon-Fest am Grenzadler", sagte Sabine Reuß, Geschäftsführerin des Veranstalters WSRO-Skisport GmbH am Mittwoch. Zudem seien für die Nacht Minustemperaturen vorhergesagt worden. Die Skijäger starten am Freitag mit dem Staffelrennen über 4 x 7,5 Kilometer. Bereits an diesem Donnerstag sind die Damen im Quartett über 4 x 6 Kilometer gefordert. Die Einzelrennen stehen am Samstag und Sonntag auf dem Programm.
Quelle: dpa/seeg
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar