| 15.28 Uhr

Biathlon
Herrmann für Einzelrennen in Östersund nominiert

Östersund. Umsteigerin Denise Herrmann (Oberwiesenthal) wird beim Biathlon-Weltcup in Östersund/Schweden wie erwartet in den Einzelrennen zum Einsatz kommen. Die Nominierung der 28-Jährigen gab der Deutsche Skiverband (DSV) ebenso bekannt wie die von Karolin Horchler (Clausthal-Zellerfeld), Johannes Kühn (Reit im Winkl) und Philipp Nawrath (Nesselwang). "Als Punktbeste aus den bisherigen Rennen im IBU-Cup kommt Karolin Horchler zur Weltcup-Mannschaft. Als weitere Athletin hat sich Denise Herrmann empfohlen, nicht nur mit ihrem Sieg beim IBU-Cup, sondern auch mit weiteren guten Leistungen in den vergangene Wochen", sagte Frauen-Bundestrainer Gerald Hönig. Herrmann hatte am Samstag den zweiten Sprint beim IBU-Cup in Sjusjoen gewonnen und bereits Mitte September mit drei Erfolgen bei den deutschen Meisterschaften auf sich aufmerksam gemacht. 
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Biathlon: Herrmann für Einzelrennen in Östersund nominiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.