| 09.54 Uhr
Biathlon-WM in Östersund
Neuner liebt ihren Wachser
Biathlon-WM in Östersund: Neuner liebt ihren Wachser
Magdalena Neuner. FOTO: AP, AP
Östersund (RPO). Für die deutsche Biathletin Magdalena Neuner könnte es derzeit nicht besser laufen. Sportlich sicherte sie sich bereits am Dienstag in der Mixed-Staffel den WM-Sieg, privat ist die 21-Jährige frisch verliebt. Neuner sagte der "Bild": "Ja, es stimmt, aber das ist Privatsache."

Wie das Blatt weiter berichtet, ist der neue Mann an ihrer Seite Björn Weisheit. Der 34-jährige Oberhofer ist Mitglied im Wachsteam der deutschen Biathletin und damit praktisch ständig an der Seite von Neuner. Ohnehin scheinen es die Wachser der Biathletin angetan zu haben. Ihr alte Beziehung, der österreichische Ex-Biathlet Franz Perwein ist Wachser im Team der Langläufer.

Dadurch war er ständig bei anderen Wettkämpfen, die Beziehung zerbrach daran. Neuner war sich damals sicher: "Jetzt brauche ich erstmal Zeit für mich." Für Weisheit scheint sie mit diesem Vorsatz gebrochen zu haben, wie sonst ist es zu erklären, dass die beiden händchenhaltend durch Östersund laufen?

Und Neuner scheint die neue Liebe ohnehin zu beflügeln, wie sie durch ihre Leistung bei der Mixed-Staffel eindrucksvoll belegte.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar