| 14.42 Uhr

Biathlon
Single-Mixed-Staffel ab 2019 WM-Wettbewerb

Salzburg. Im Biathlon wird vom Jahr 2019 an eine weitere WM-Medaille vergeben. Die Single-Mixed-Staffel wird dann in das offizielle Wettkampf-Programm aufgenommen. Das teilte der Weltverband IBU am Freitag mit. Die Single-Mixed-Staffel besteht aus einer Frau und einem Mann. Die Dame startet und übergibt nach dem Liegend- und Stehend-Schießen an den Herren in der Wechselzone, die sich unmittelbar hinter der Strafrunde befindet. Der männliche Athlet schießt sowohl liegend als auch stehend und übergibt wieder an dieselbe Teamkollegin. Jedes Mannschaftsmitglied muss viermal schießen und die entsprechenden Runden laufen.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Biathlon: Single-Mixed-Staffel ab 2019 WM-Wettbewerb


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.