Trennung scheint möglich

Streit um Fenninger eskaliert: "Habe diese Lügen satt!"

Der Streit zwischen Olympiasiegerin Anna Fenninger und dem Österreichischen Skiverband eskaliert. Fenninger wirft dem ÖSV "Lügen" vor, Verbandschef Peter Schröcksnadel fühlt sich "verarscht" - eine Trennung scheint möglich. mehr

Auto-Werbung sorgt für Ärger

Wieder Zoff zwischen Ski-Star Fenninger und ÖSV

Der Streit zwischen Anna Fenninger und dem Österreichischen Skiverband schien beigelegt - bis die Skirennfahrerin in einer Werbekampagne zu sehen war. Die vom ÖSV angedrohten Konsequenzen scheinen zunächst abgewendet, Fenninger aber ist tief enttäuscht. mehr

Streit um Sonderbehandlung

Streit zwischen Fenninger und ÖSV offenbar kurz vor Schlichtung

In der Auseinandersetzung zwischen Anna Fenninger und dem Österreichischen Skiverband (ÖSV) zeichnet sich eine Annäherung ab. Einem Bericht der Tageszeitung "Kurier" zufolge sollen die Zeichen auf Schlichtung stehen. mehr

Ski-Olympiasiegerin

Fenninger will doch weiter für Österreich starten

Trotz des schwelenden Konflikts mit dem Österreichischen Skiverband (ÖSV) hat Anna Fenninger einen Nationenwechsel ausgeschlossen. "Für mich gibt es nur eine Möglichkeit, an den Start zu gehen: Das ist für Österreich", sagte die Super-G-Olympiasiegerin. mehr

Streit mit dem ÖSV

Ski-Star Fenninger aus Trainingslager abgereist

Alpin-Star Anna Fenninger ist nach Verbandsangaben am Mittwoch aus dem Trainingslager des Österreichischen Skiverbandes (ÖSV) in Zypern "einvernehmlich" abgereist. Die 25-jährige Salzburgerin werde nun in der Heimat individuell trainieren, hieß es. mehr