| 15.00 Uhr

Ski aloin
Jansrud schlägt Svindal bei Kombination in Wengen

Olympiasieger Kjetil Jansrud hat bei der Super-Kombination in Wengen/Schweiz seinen zweiten Weltcup-Erfolg in diesem Winter eingefahren. Der 30 Jahre alte Norweger setzte sich nach Abfahrt und Slalom-Lauf am Lauberhorn mit hauchdünnem Vorsprung auf seinen Teamkollegen Aksel Lund Svindal (0,04 Sekunden zurück) durch. Platz drei ging an Adrien Theaux aus Frankreich (+0,13). Mit Jansruds 12. Weltcup-Sieg fand die Dominanz der Norweger auch im Berner Oberland ihre Fortsetzung: Im 17. Saison-Rennen war es der zehnte Triumph eines Norwegers. Svindal war fünf Mal erfolgreich, Slalom-Ass Henrik Kristoffersen drei Mal. Der einzige deutsche Starter, Andreas Sander aus Ennepetal, konnte sich nach einer enttäuschenden Abfahrtsleistung nicht unter den Top 20 platzieren.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ski aloin: Jansrud schlägt Svindal bei Kombination in Wengen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.