| 09.54 Uhr

Garmisch
Zweites Abfahrts-Training der Damen abgesagt

Garmisch-Partenkirchen. Der Skiweltverband FIS hat das zweite Training zur Weltcup-Abfahrt der Damen in Garmisch-Partenkirchen abgesagt. Um die Piste für die zwei am Wochenende anstehenden Rennen zu schonen, trafen die Veranstalter die Entscheidung am Freitag, nachdem es in der Nacht geregnet hatte. Am Samstag steht um 11.30 Uhr die Abfahrt an, einen Tag später (11.00 Uhr) ein Super-G. Die Organisatoren kämpfen auf der Kandahar-Piste seit Tagen mit ungünstigen Wetterbedingungen samt Regen und warmen Temperaturen. Nach dem ersten Damen-Training am Donnerstag hatten Rennfahrerinnen über den schlechten Zustand der Strecke geklagt. Am vergangenen Sonntag hatte ein Riesenslalom der Herren abgesagt werden müssen.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Garmisch : Zweites Abfahrts-Training der Damen abgesagt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.