| 22.09 Uhr

Skisprung-Weltmeister
Severin Freund Zweiter beim Grand-Prix

Porträt: Freund – Skispringer, Olympiasieger, Weltmeister
Porträt: Freund – Skispringer, Olympiasieger, Weltmeister FOTO: AP, AP
Hinterzarten. Skisprung-Weltmeister Severin Freund hat beim Sommer-Grand-Prix in Hinterzarten nur knapp den Sieg im Einzel verpasst.

24 Stunden nach dem Erfolg mit dem Team wurde der Gesamt-Weltcupsieger am Samstag hinter dem Polen Dawid Kubacki Zweiter. Nach Sprüngen auf 101 und 102,5 Meter fehlten Freund lediglich 2,4 Punkte zum Sieg.

Kubacki, der schon den ersten Einzelwettbewerb in der Vorwoche in Wisla gewonnen hatte, kam auf 103,5 und 100,5 Meter. Dritter wurde der Japaner Kento Sakuyama. Den starken Auftritt der DSV-Springer vor heimischer Kulisse rundeten Stephan Leyhe auf Rang vier, Andreas Wellinger als Fünfter, Richard Freitag auf dem siebten Platz und Andreas Wank als Neunter ab.

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Severin Freund Zweiter beim Grand-Prix


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.