Eilmeldung
Hochrechnung aus Frankreich: Macron und Le Pen schaffen es in die Stichwahl
Vierschanzentournee

Wellinger springt Schanzenrekord – Eisenbichler verzichtet

Skispringer Andreas Wellinger hat die Qualifikation zum Tournee-Finale in Bischofshofen mit dem Schanzenrekord von 144,5 Metern gewonnen. Der 21-Jährige verbesserte am Donnerstag die zwölf Jahre alte Bestmarke des Japaners Daiki Ito. mehr

Vierschanzentournee

Österreich-Trainer nach Wind-Chaos sauer auf die Jury

Österreichs Cheftrainer Heinz Kuttin hat nach dem Chaos-Springen der Vierschanzentournee in Innsbruck Kritik an der Jury geübt. Er habe angesichts der schwierigen Bedingungen eine Unterbrechung gefordert, sei jedoch nicht erhört worden. mehr

Vierschanzentournee

Tande gewinnt Windlotterie – Eisenbichler zieht Niete

Skispringer Markus Eisenbichler hat im Windchaos von Innsbruck alle Chancen auf einen Podestplatz bei der 65. Vierschanzentournee verspielt. Der 25-Jährige kam bei dem nach einem Durchgang abgebrochenen Bergisel-Springen nur auf den 29. Rang. mehr

Ex-Tourneesieger

Weißflog warnt vor erneutem Magerwahn bei Skispringern

Der dreimalige Olympiasieger Jens Weißflog befürchtet eine Rückkehr der Gewichtsproblematik im Skispringen. Für ihn hat die Body-Maß-Index-Regel ihren Sinn im Skispringen langfristig verfehlt. mehr

Vierschanzentouree

Freund ist genervt – Eisenbichler fühlt sich wohl

Bei Skispringer Markus Eisenbichler läuft es bei der Tournee weiter rund. Der Frust beim Vorjahreszweiten Severin Freund wird hingegen immer größer. Die beiden großen Favoriten springen am Bergisel gegeneinander. mehr