Tat im Hafen | 14.03.2017 | center.tv Düsseldorf

Wir hatten am Montag (13.03.2017) bereits über den 16-Jährigen berichtet, der im Düsseldorfer Hafen seine Freundin getötet haben soll. Die Leiche der 15-Jährigen war am Sonntag in der alten Papierfabrik Hermes an der Fringsstraße entdeckt worden. Auch zwei Tage danach herrscht immer noch Entsetzen darüber.