Theapiehündin Layla wird Filmstar

Seit 2013 „arbeitet“ die Australian Shepherd-Hündin Layla als Ko-Therapeutin in der Grevenbroicher Praxis von Diplom-Psychologe Uwe Landwehr. Jetzt hat sie der Mönchengladbacher Filmemacher Sascha Krüger als Darstellerin entdeckt.