Eilmeldung
Formel-1-Saisonfinale:

Rosberg holt die Pole vor Hamilton

Thema
Aachen
Aachen

Bankräuber werden in Belgien vermutet

Der Polizei fehlt von den Bankräubern noch jede Spur, die vorgestern in Aachen ein Geldinstitut ausgeraubt und dabei 16 Bankangestellte gefesselt hatten. Die Ermittler gehen von vier bis sechs Tätern aus. Sie waren mit Perücken und Sonnenbrillen maskiert. Sie sollen eine sechsstellige Geldsumme erbeutet haben. Die Fahnder vermuten, dass sie sich nach Belgien abgesetzt haben. Aus Polizeikreisen war zu erfahren, dass sich die Suche als "schwierig" gestalte. mehr

Aachen

Laubbläser-Ärger: Anwohner bewaffnen sich

Eine Nichtigkeit hat zahlreiche Menschen am Wochenende in Eschweiler bei Aachen derart in Rage gebracht, dass die Polizei mit acht Streifenwagen zum Einsatzort fuhr. Ein Anrufer hatte die Polizei wegen eines bevorstehenden "Massakers" alarmiert. Am Einsatzort trafen die Beamten auf rund 40 extrem wütende Menschen. "Einige von ihnen waren tatsächlich bewaffnet mit Sägen, Heckenscheren, Mistgabeln, Baseballschlägern, Golfschlägern und Rechen", heißt es im Polizeibericht. Grund für die aufgeladene Stimmung: Bei Baumarbeiten war durch einen Laubbläser ein Steinchen gegen ein Auto geschleudert worden. mehr

Thema

Aachen

Aachen, eigentlich Bad Aachen, ist eine kreisfreie Stadt und Kurstadt im nordrhein-westfälischen Regierungsbezirk Köln. Aachen liegt im Grenzgebiet zu den Niederlanden und Belgien (Euregio Maas-Rhein) am Nordrand der Eifel beziehungsweise des Rheinischen Schiefergebirges.