Thema
ADAC

Personalien

Karl Obermair (50) hat sich nicht freiwillig von seinem Posten als Geschäftsführer des ADAC verabschiedet. Stattdessen habe der Automobilclub ihm zum 31. März gekündigt, berichtet die "Süddeutsche Zeitung". Der wegen unter anderem wegen Manipulationen beim Preis "Gelber Engel" in die Kritik geratene Club habe sich mit dem Manager im millionenschweren Abfindungsstreit nicht einigen können. Ob Obermair wie der ebenfalls gekündigte Kommunikationschef Michael Ramstetter klagt, ist noch offen. mehr