Thema
ADAC
Frankfurt/M.

Weitere Veranstalter sagen Israel-Reisen ab

Immer mehr deutsche Reiseveranstalter sagen wegen der Raketen- und Mörserangriffe Reisen nach Israel ab. Dertour, Meier's Weltreisen und ADAC Reisen vom Konzern DER Touristik haben alle Rundreisen bis zum Abreisetag 31. Juli gestrichen. Auch die Tui meldete bis zu diesem Datum einen Buchungsstopp für Israel und eine Absage aller Rundreisen. Im Nahen Osten gingen die Kämpfe weiter. Durch Bombardements kamen im Gaza-Streifen bisher mindestens 86 Menschen ums Leben. mehr