Adrian Ramos
Europa League

BVB ohne Subotic und Durm - Ramos vor Comeback

Bundesligist Borussia Dortmund muss im Rückspiel der dritten Qualifikationsrunde für die Europa League am Donnerstag (20.30 Uhr/ARD) gegen den Wolfsberger AC aus Österreich weiterhin auf die angeschlagenen Abwehrspieler Neven Subotic (Rückenprobleme) und Erik Durm (Kniebeschwerden) verzichten. Außerdem fällt Mittelfeldakteur Oliver Kirch aus, der sich am Montag im Training einen Muskelfaserriss zuzog. Dafür steht Stürmer Adrian Ramos nach dreimonatiger Verletzungspause (Knöchelverletzung) vor dem Comeback im BVB-Kader. "Er hat am vergangenen Wochenende schon gegen Sevilla gespielt und auch ein Tor geschossen. Somit ist er zumindest wieder ein Kandidat für den Kader", sagte Trainer Thomas Tuchel im Rahmen der Pressekonferenz am Mittwoch. mehr

Testspiel

BVB-Stürmer Ramos trifft bei Kolumbiens Kantersieg

Nach einem halben Jahr ohne Bundesliga-Tor hat Angreifer Adrian Ramos von Borussia Dortmund im Trikot der kolumbianischen Nationalmannschaft neues Selbstvertrauen getankt. Der Ex-Berliner traf beim 6:0 (3:0)-Kantersieg des WM-Viertelfinalisten in Bahrain zum zwischenzeitlichen 4:0 (59.). Ramos war zur zweiten Halbzeit eingewechselt worden. Kolumbiens Star Radamel Falcao sorgte mit einem Doppelschlag schon vor der Pause (32. und 36.) für die Entscheidung. mehr