Ägypten - alle aktuelle News und Infos
Ägypten - alle aktuelle News und Infos FOTO: Ägyptisches Fremdenverkehrsamt
Ägypten
Thema

Ägypten

Der Prozess der politischen Umwandlung ist noch von Schwierigkeiten und inneren Unruhen geprägt. So erschütterten zuletzt unterschiedliche Anschläge das Land. Das Auswertige Amt warnt Urlauber daher vor einer Reise nach Ägypten, da sich der Staat durch die Jasminrevolution in einem Umbruch befindet. So besteht die Gefahr terroristischer Anschläge sowie von Entführungen. Demonstrationen und große Menschenansammlungen sollten daher vermieden werden. Im Jahr 2015 kam es beispielsweise vermehrt zu Anschlägen auf ägyptische Sicherheitsbehörden.


Informationen für Urlauber und Reisende


Die typischen touristischen Regionen, wie beispielsweise das Rote Meer, sind bisher von solchen Tragödien verschont geblieben. So rät das Auswertige Amt von Reisen in diese Regionen grundsätzlich nicht ab, sondern spricht nur eine Teilreisewarnung für Ägypten aus. Für die Einreise nach Ägypten ist ein Visum notwendig. Dieses Visum kann in der ägyptischen Botschaft in Berlin oder in den Generalkonsulaten in Frankfurt und Hamburg für einen Betrag von 22 Euro erworben werden.