Alaska - alle aktuellen Nachrichten
Alaska - alle aktuellen Nachrichten FOTO: shutterstock/Galyna Andrushko
Alaska
Ski-Freerider

Mayr verpasst Qualifikation für Alaska

Aufgrund eines Sturzes hat Ski-Freerider Bene Mayr (München) seinen Lauf bei der dritten Station der Freeride World Tour (FWT) im österreichischen Fieberbrunn nicht beenden können und die Qualifikation für das nächste Event in Alaska klar verpasst. Felix Wiemers (Biedenkopf) trat aufgrund eines erst kürzlich erfolgten Eingriffs am Knie erst gar nicht an. Mayr beendete die Saison damit auf Platz 18, Wiemers kam auf den 22. Rang. Nur die besten zwölf Skifahrer qualifizierten sich für das nächste Event in Alaska und lösten zugleich das Ticket für die kommende Saison. Sowohl Mayr als auch Wiemers könnten mit einer Wildcard beim Tourfinale in Verbier (9. April) an den Start gehen, das Ergebnis geht aber nicht mehr in die Wertung ein. mehr