ALBA Berlin - alle aktuellen Informationen
ALBA Berlin - alle aktuellen Informationen FOTO: ALBA Berlin
ALBA Berlin
Basketball

Alba Berlin verliert im Eurocup knapp in Valencia

Alba Berlin hat auch sein zweites Gruppenspiel der Top16-Runde im Eurocup verloren. Beim Gruppenfavoriten Valencia Basket verloren die Berliner am Mittwochabend trotz guter Leistung und dramatischem Finale mit 80:85 (43:46) und verpassten damit in der Gruppe H eine große Überraschung. Beste Berliner Werfer waren Elmedin Kikanovic und Carl English mit je 12 Punkten. Alba begann sehr engagiert in der Defensive, nach gut vier Minuten gab Center Elmedin Kikanovic sein Comeback nach Verletzungspause. Die Berliner stellten die Spanier mit ihrer beweglichen Defensive immer wieder vor Probleme. Als ALBA dann im zweiten Viertel auch besser traf, gingen sie nach einem 8:0-Lauf sogar mit 35:28 in Führung. Aber Valencia ließ sich nicht beeindrucken lag zur Pause mit 46:43 vorn. Nach dem Seitenwechsel konnte Alba die Intensität zunächst nicht mehr so hoch halten. Besonders unter dem Korb machte sich die physische Überlegenheit der Spanier bemerkbar. Die Berliner liefen nun stets einem Rückstand hinterher, der bis Ende des dritten Viertels auf 58:68 anwuchs. Im letzten Abschnitt kämpfte sich Alba aber wieder heran. Kurz vor Ende der Partie war man bis auf zwei Punkte dran (80:82) und schnupperte an der Sensation. Zwölf Sekunden vor Ende vergab Tony Gaffney die Chance zum Ausgleich und Valencia durfte am Ende jubeln. mehr

Allstar-Game

Auch Nationalspieler Theis nicht dabei

Nationalspieler Daniel Theis hat seine Teilnahme am Allstar-Game der Basketball Bundesliga (BBL) abgesagt. Der Forward von Meister Brose Bamberg fehlt der deutschen Auswahl am Samstag (20.30 Uhr) in Bonn im Spiel gegen die ausländischen Profis wegen dringender familiärer Verpflichtungen. Als Ersatzmann rückt in Anton Gavel (Bayern München) ein anderer deutscher Nationalspieler nach. Schon zuvor hatte festgestanden, dass Per Günther und Tim Ohlbrecht von Bundesliga-Spitzenreiter ratiopharm Ulm verletzungsbedingt nicht teilnehmen werden. Stattdessen sind im Team der "Nationals" Andreas Seiferth (medi Bayreuth) und Philipp Schwethelm (EWE Baskets Oldenburg) dabei. Für Steve Wachalski (Bayreuth), dessen schwangere Frau im Krankenhaus ist, wurde Christian Standhardinger (Rasta Vechta) nachnominiert. Am Wochenende findet das 29. Allstar-Game der Bundesliga statt, Bonn ist zum vierten Mal Austragungsort. Im vergangenen Jahr hatte sich in Bamberg erstmals das Team National gegen das Team International durchgesetzt (128:118). mehr

Basketball

Alba Berlin verliert Eurocup-Heimspiel gegen Malaga

Nach zuletzt sieben Siegen in Serie hat Alba Berlin wieder eine Niederlage einstecken müssen. Zum Auftakt der Top-16-Runde im Basketball-Eurocup unterlagen die Berliner am Mittwochabend in eigener Halle vor 6211 Zuschauern mit 69:77 (26:41) den Spaniern von Unicaja Malaga. Beste Berliner Werfer waren Kapitän Dragan Milosavljevic mit 22 und Tony Gaffney mit 12 Punkten. Alba musste erneut verletzungsbedingt auf seine beiden Center Elmedin Kikanovic und Bogdan Radosavljevic verzichten. Beide Teams ließen zunächst einige Chancen aus, mit einem 7:0-Lauf konnte sich Malaga dann aber leicht absetzen und führte nach dem ersten Viertel mit 17:12. Während die Spanier nun ihren Wurfrhythmus gefunden hatten, vergaben die Berliner weiter reihenweise beste Korbwürfe. So lag zur Pause schon deutlich mit 26:41 hinten. Zum Ende des dritten Viertels schien Alba endlich aufgewacht, verkürzte mit einem 8:0-Lauf auf 49:53. Aber Malaga konterte sofort und ging dann doch mit einer 59:49-Führung ins letzte Viertel. Das war praktisch die Vorentscheidung. Alba kämpfte zwar bis zum Ende, aber näher als fünf Punkte (67:72) kamen die Berliner an diesem Abend nicht mehr heran. mehr

BBL

Alba Berlin holt fünften Sieg in Folge

Altmeister Alba Berlin ist in der Basketball-Bundesliga weiter im Aufwind. Das 92:82 (47:48) bei den Basketball Löwen Braunschweig war bereits der fünfte Sieg in Folge für die Berliner, die damit ihren fünften Platz in der Tabelle festigten. Beste Alba-Werfer waren Elmedin Kikanovic und Dragan Milosavljevic mit jeweils 19 Punkten. Bereits am zweiten Weihnachtstag sind beide Teams wieder im Einsatz. Alba empfängt ab 15.30 Uhr Abstiegskandidat Rasta Vechta, Braunschweig ist ab 18.00 Uhr Gastgeber der Eisbären Bremerhaven. mehr

Basketball-EuroCup

Alba qualifiziert sich für Top-16-Runde

Basketball-Pokalsieger Alba Berlin hat als dritter deutscher Vertreter im EuroCup die zweite Gruppenphase erreicht. Die Hauptstädter schafften die Qualifikation für die Top-16-Runde in ihrem letzten Vorrundenspiel in der Gruppe B durch ein umkämpftes 99:97 (47:54) bei Lietuvos Rytas aus Litauen. Elmedin Kikanovic war mit 29 Punkten der erfolgreichste Werfer. Damit ist Alba in der Fünfergruppe nicht mehr von einem der ersten vier Plätze zu verdrängen. Bayern München und ratiopharm Ulm hatten sich bereits frühzeitig für die nächste Runde qualifiziert. mehr