ALBA Berlin - alle aktuellen Informationen
ALBA Berlin - alle aktuellen Informationen FOTO: ALBA Berlin
ALBA Berlin
Basketball-Bundesliga

Alba Berlin holt Peno vom FC Barcelona

Alba Berlin hat den serbischen U20-Nationalspieler Stefan Peno (20) für die neue Saison in der Basketball Bundesliga (BBL) verpflichtet. Der Point Guard kommt vom spanischen Spitzenklub FC Barcelona und hat einen Dreijahresvertrag unterschrieben. Dieser enthält eine Option, die eine Rückkehr nach Barcelona nach einem Jahr ermöglicht. "Stefan Peno ist ein sehr interessanter und talentierter Spieler, dessen Entwicklung ich schon seit vielen Jahren verfolge. Mit seiner Verpflichtung ist unsere Planung auf den ausländischen Positionen abgeschlossen. Ob oder wie wir den zwölften Platz im Kader besetzen, wird sich in den kommenden Wochen zeigen", sagte Alba-Sportdirektor Himar Ojeda. mehr

Basketball

Alba Berlin will Barcelonas Spielmacher Peno

Basketball-Bundesligist Alba Berlin steht kurz vor der Verpflichtung von Aufbauspieler Stefan Peno. Der 20 Jahre alte Profi des FC Barcelona trainierte am Dienstag mit dem Hauptstadtklub. "Ich hoffe, dass ich in ein paar Tagen dann ein Alba-Spieler bin", sagte Peno, der einen Dreijahresvertrag unterschreiben soll. Sein Wechsel hat bei den Katalanen derzeit offenbar nicht höchste Priorität. "Mit dem Spieler sind wir uns einig. Aber im Moment haben sie im Fußball wohl erst einmal dringendere Probleme zu lösen", sagte Berlins spanischer Sportdirektor Himar Ojeda. Peno wäre die sechste Neuverpflichtung von Alba. mehr

Basketball-Supercup

Fleming nominiert 15 Spieler – Schröder und Theis dabei

Die NBA-Profis Dennis Schröder und Daniel Theis stoßen diese Woche in der EM-Vorbereitung zum Team der deutschen Basketball-Nationalmannschaft. Bundestrainer Chris Fleming nominierte neben den beiden Spielern aus der nordamerikanischen Profiliga weitere 13 Akteure für den Supercup in Hamburg an diesem Wochenende. Damit muss der Coach noch drei Spieler für das endgültige EM-Aufgebot streichen. Nach seiner Knieverletzung gehört Bogdan Radosavljevic nicht mehr zum Kader beim Supercup, nach Angaben seines Vereins Alba Berlin fällt der Center mindestens sechs Wochen aus. Bei dem traditionsreichen Testturnier trifft Deutschland auf Russland (Freitag/18.30 Uhr/Sport1), Polen (Samstag/17.30 Uhr/Sport1) und Serbien (Sonntag/15.00 Uhr/Sport1). Schröder und Theis durften bislang noch pausieren. Zum Auftakt der EM (31. August - 17. September) geht es in der Vorrunde in Tel Aviv gegen die Ukraine. mehr

Basketball

Giffey und Radosavljevic fehlen Alba in der Vorbereitung

Basketball-Bundesligist Alba Berlin muss in der Saisonvorbereitung vorerst auf die deutschen Nationalspieler Niels Giffey und Bogdan Radosavljevic verzichten. Giffey laboriert an einer Patellasehnenentzündung am rechten Knie, wie der Hauptstadtclub am Montag mitteilte. Der Flügelspieler befindet sich derzeit in einem speziellen Aufbautraining. Bogdan Radosavljevic kehrte mit einer Verletzung am rechten Knie von der EM-Vorbereitung des deutschen Teams zurück. Der Center fällt damit mindestens sechs Wochen aus und droht womöglich den Saisonauftakt zu verpassen. Alba startet am 30. September auswärts bei ratiopharm Ulm in die Bundesliga. mehr

Basketball-Bundesliga

Oettinger Rockets verpflichten Filip Stanic

Basketball-Bundesligist Oettinger Rockets hat Powerforward Filip Stanic verpflichtet. Das besätigte der Bundesliga-Aufsteiger am Donnerstag. Der 19-Jährige startete seine Karriere bei Alba Berlin, wo er in der vergangenen Saison für die zweite Mannschaft auflief. Bei den Rockets wird der 2,04 m große Stanic mit einer Doppellizenz ausgestattet, sodass er in der ersten Mannschaft und der Regionalliga zum Einsatz kommen kann. In diesem Sommer erreichte Stanic mit der U19-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Kairo/Ägypten das Viertelfinale. "Filip besitzt großes Talent, dass es nun zu entfalten gilt. Er soll in der Regionalliga-Mannschaft Spielpraxis sammeln und tagtäglich mit der ersten Mannschaft trainieren, um das Level zu erreichen was wir uns von ihm erwarten", sagte der Sportliche Leiter Wolfgang Heyder. mehr

Basketball

Nationalspieler Giffey droht das EM-Aus

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft muss bei der Europameisterschaft (31. August bis 17. September) höchstwahrscheinlich auf Niels Giffey verzichten. Der 26 Jahre alte Profi von Alba Berlin fehlt aufgrund einer Entzündung im Knie zunächst beim am Freitag beginnenden Auftaktlehrgang in Kienbaum. Für die EM sehe es aktuell "schlecht aus", sagte Giffey der Bild-Zeitung: "Meine Hoffnung ist, nichts in die Saison zu schleppen." Damit verschärfen sich die Personalsorgen von Bundestrainer Chris Fleming vor der EuroBasket mit der Vorrunde in Tel Aviv weiter. Paul Zipser (Chicago Bulls) und Maximilian Kleber (Dallas Mavericks) fehlen der Auswahl des Deutschen Basketball Bundes (DBB) ebenfalls, da sie sich in diesem Sommer auf ihr NBA-Engagement konzentrieren wollen. mehr

Basketball

Weitere drei Profis verlassen Alba Berlin

Basketball-Bundesligist Alba Berlin hat drei weitere Profis verabschiedet. Aufbauspieler Engin Atsür sowie die Flügelspieler Carl English und Jonathan Malu werden in der kommenden Saison nicht mehr für den Hauptstadtklub aktiv sein, wie die Berliner am Mittwoch mitteilten. Damit haben inzwischen neun Profis, darunter Leistungsträger Elmedin Kikanovic und Kapitän Dragan Milosavljevic, das Team verlassen. Unter dem neuen Trainer Aito Garcia Reneses wird eine deutlich veränderte Alba-Mannschaft die neue Spielzeit angehen. Bislang hat Berlin sechs Akteure verpflichtet. In der vergangenen Saison schied der achtmalige Meister bereits im Playoff-Viertelfinale aus. mehr

Basketball-EM

Deutschland erweitert vorläufigen Kader um drei Spieler

Nach der Absage von NBA-Neuling Maximilian Kleber hat Bundestrainer Chris Fleming drei neue Spieler in den vorläufigen Kader der deutschen Basketballer zum Vorbereitungsstart auf die EM berufen. Isaiah Hartenstein, Bogdan Radosavljevic und Moritz Wagner werden von diesem Freitag an beim Auftaktlehrgang in Rotenburg an der Fulda dabei sein, teilte der Deutsche Basketball Bund am Dienstag mit. Der 19 Jahre alte Hartenstein war zuletzt von den Houston Rockets aus der NBA gedraftet worden, Radosavljevic (24) spielt bei ALBA Berlin in der Bundesliga, Wagner (20) ist für die University of Michigan in den USA aktiv. Jungstar Dennis Schröder von den Atlanta Hawks wird erst nach dem Afrika Game der NBA am 5. August in Johannesburg zum Team stoßen. Daniel Theis soll trotz seines Wechsels zu den Boston Celtics voraussichtlich bereits vor dem ersten Test gegen Belgien am 5. August in Erfurt ins Training einsteigen. Nach seinem Transfer zu den Dallas Mavericks hat Kleber hingegen keine Freigabe seines neuen NBA-Klubs erhalten. Insgesamt befinden sich damit 20 Spieler im vorläufigen Aufgebot, bis zur EM (31. August - 17. September) muss dieses auf zwölf Akteure reduziert werden. mehr

Basketball

Alba Berlin holt Shooting Guard Butterfield

Basketball-Bundesligist Alba Berlin hat den US-Amerikaner Spencer Butterfield verpflichtet. Der 24 Jahre alte Shooting Guard kommt vom französischen Pokalsieger JSF Nanterre und erhält in der Hauptstadt einen Einjahresvertrag. Zuletzt stand Butterfield in der NBA Summer League für die Utah Jazz auf dem Parkett. In der vergangenen Saison kam er in Frankreich im Schnitt auf 12,1 Punkte und gewann mit Nanterre den international drittklassigen FIBA Europe Cup. mehr