Alexander Kerschakow
Testspiel

Russland startet mit Sieg in die WM-Vorbereitung

Knapp zwei Wochen vor dem Start der Weltmeisterschaft in Brasilien(12. Juni bis 13. Juli) ist die russische Nationalmannschaft mit einem mühsamen Erfolg in die Vorbereitung gestartet. Gegen die Slowakei siegte das Team von Trainer Fabio Capello, das in der Gruppe H auf Algerien, Belgien und Südkorea trifft, dank eines späten Treffers des eingewechselten Angreifers Alexander Kerschakow (82.) 1:0 (0:0). Bei den Slowaken standen die Deutschland-Legionäre Peter Pekarik (Hertha BSC), Robert Mak (1. FC Nürnberg) und Adam Nemec (1. FC Union Berlin) in der Startelf, zudem wurde Jakub Sylvestr (Erzgebirge Aue) eingewechselt. mehr

Titelkampf in Russland

Bayern-Gegner ZSKA meldet sich zurück

Titelverteidiger ZSKA Moskau hat sich mit einem deutlichen Heimsieg im Rennen um die russische Fußball-Meisterschaft zurückgemeldet. Der Champions-League-Gruppengegner von Bayern München gewann am Sonntag mit 4:1 (4:0) gegen Abstiegskandidat Terek Grosny. Für die Tore sorgten Angreifer Seydou Doumbia (9., 38., Elfmeter), der Ex-Kölner Zoran Tosic (20.) und Abwehrspieler Sergej Ignaschewitsch (24.). Für die Gäste gelang Ailton Almeida in der 72. Minute der Ehrentreffer. ZSKA hat damit nur noch sechs Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Zenit St. Petersburg. mehr