Thema
Alfa Romeo
Wiederbelebung einer Traditionsmarke

Alfa Romeo und Jeep sollen Fiat Chrysler voranbringen

Die zurückgefallene italienische Automarke Alfa Romeo soll es künftig mit den deutschen Premiumherstellern aufnehmen. Die Verkäufe sollen sich bis zum Jahr 2018 mehr als verfünffachen auf 400.000 Stück, so der Plan von Konzernmutter Fiat Chrysler Automobiles. Auch die Geländewagen-Marke Jeep soll kräftig wachsen und zwar auf 1,9 Millionen Stück. Das wäre eine Verdreifachung zum vergangenen Jahr. mehr

Alfa Romeo bringt den 4C als Cabrio

Alfa Romeo hat in Genf eine seriennahe Studie des 4C Spider vorgestellt. Im kommenden Jahr soll die offene Variante des bereits erhältlichen Coupés auf den Markt kommen. Dem Hersteller zufolge bekommt der Zweisitzer eine Art Targa-Dach. Preise wurden noch nicht genannt, allerdings wird der Spider auf jeden Fall teurer als das Coupé, das mit 50 500 Euro in der Liste steht. 2015 kommt dann ein ganz neuer Alfa Spider in der Tradition des Duetto in den Handel. mehr