Altenpflege
Goch

Altenpflege: CDU kritisiert SPD-Idee

Den Ansatz der SPD für ein Altenpflegeseminar in Goch hält die stellvertretende Bürgermeisterin Gabi Theissen für falsch. Die Genossen hatten vorgeschlagen, ein Seminar einzurichten, von dem die Stadt dann auch die Trägerschaft übernehmen sollte. "Das ist typisch SPD, aber der völlig falsche Ansatz. Gerade ein solches Seminar für Fachkräfte sollte dann auch von denen getragen werden, die sich mit der Thematik genau auskennen", sagt die CDU-Politikerin. mehr