Aluminium
Lokalsport

2:2 ist für Wickraths U17 zu wenig

Die Sportfreunde Neersbroich können trotz der 0:2-Niederlage gegen den TSV Ronsdorf weiterhin vom Aufstieg in die A-Junioren-Niederrheinliga träumen. "Mit einem Sieg am letzten Spieltag gegen Duisburg können wir noch auf Platz zwei vorrücken", sagte Neersbroichs Trainer Karsten Nowas. Dabei war auch gegen die Wuppertaler mehr drin für sein Team. Die Neersbroicher erspielten sich zahlreiche Chancen, scheiterten aber mehrmals am Aluminium. "Bei den beiden Gegentoren haben wir schlecht verteidigt", sagte Nowas. Das 0:1 fiel nach einem Einwurf auf der rechten Seite. Bei der anschließenden Flanke waren die beiden Innenverteidiger der Sportfreunde nicht aufmerksam genug, um zu klären. mehr