Thema
American Football
NFL

Edebalis Saints trotz erneuter Pleite mit Play-off-Chancen

Football-Profi Kasim Edebali hat mit seinen New Orleans Saints in der NFL eine erneute Heimniederlage hinnehmen müssen. Im Monday Night Match unterlag die Mannschaft aus der Mississippi-Metropole den Baltimore Ravens 27:34. Trotz der dritten Niederlage in Folge in der heimischen Arena und einer Bilanz von 4:7 haben die Saints immer noch gute Playoff-Chancen. New Orleans führt zusammen mit den Atlanta Falcons die South Division der National Football Conference (NFC) an. In der NFL-Geschichte hatte noch nie ein Team nach elf Spielen in einer Division vorn gelegen, das drei Niederlagen mehr als Siege hatte. Unabhängig der Bilanz hat jeder der acht Divisions-Sieger ein Platz in der Ko-Runde sicher. mehr

Football

Amboss startet in die Vorbereitung

Mit einer ersten Team-Besprechung sind die Regionalliga-Footballer des AFC Remscheid Amboss am Mittwoch in die Vorbereitung auf die neue Saison gestartet. Klar ist jetzt auch, wie die Trainer-Crew aussieht: Um Cheftrainer Christian Müller scharen sich künftig Lucas Weizinger (Offense Coordinator), Edgar Pohl (Defense Coordinator), Heinz Ifang (Offense Line) und Stephen Sinclair (Defense Backup). Weizinger spielte jahrelang als Quarterback und Receiver beim Amboss, ehe er nach Troisdorf wechselte. mehr

NFL

Philadelphia siegt bei Sanchez-Startdebüt

Mark Sanchez hat die Philadelphia Eagles in der US-Profiliga NFL bei seinem ersten Start als Quarterback zum siebten Sieg im neunten Saisonspiel geführt. Beim 45:21 gegen die Carolina Panthers warf Sanchez, der für den verletzen Nick Foles in die Startformation gerückt war, zwei Touchdown-Pässe. "Es war ein unglaubliches Gefühl, wieder auf das Spielfeld zurückzukehren, nachdem ich ein ganzes Jahr verpasst habe", so Sanchez. Der 27-Jährige war vor Saisonbeginn von den New York Jets zu den Eagles gewechselt, hatte sich bislang aber mit der Reservistenrolle zufrieden geben müssen. mehr

NFL

Kuhn und die Giants 2015 zu Gast in London

Der deutsche Football-Profi Markus Kuhn und die New York Giants kommen 2015 für das jährliche Gastspiel der amerikanischen Eliteliga NFL nach Europa. Das gab der britische TV-Sender Sky bekannt. Die Giants eröffnen die NFL International Series am 4. Oktober 2015 im Londoner Wembley-Stadion gegen die Miami Dolphins. Am 25. Oktober treffen die Buffalo Bills auf die Jacksonville Jaguars. Den Abschluss bestreiten die Detroit Lions gegen die Kansas City Chiefs am 1. November. Die Gastspiele der NFL in Europa werden seit 2007 in der englischen Hauptstadt ausgetragen. mehr

NFL

Werners Colts bezwingen Kuhn und die Giants

Football-Profi Björn Werner hat das deutsche NFL-Duell gegen Markus Kuhn gewonnen. Mit den Indianapolis Colts feierte der Berliner beim 40:24 über die New York Giants den sechsten Saisonsieg in der US-Eliteklasse. Durch den Erfolg meldeten sich die Colts nach der klaren Niederlage gegen die Pittsburgh Steelers (34:51) zurück. Mit sechs Siegen und drei Niederlagen führt der fünfmalige Meister um Linebacker Werner die AFC South weiter klar an. mehr