Amerika
Goch

Lokalhistorische Exkursion mit Musik und Literatur

Sie sind Kleinode, und sie erzählen spannende Geschichte(n): Zahlreiche kleine Kirchen in und um Goch legen Zeugnis ab, zum Beispiel vom Schicksal der Pfälzer, die Richtung Amerika reisen wollten und am Niederrhein strandeten, von den Schlesiern, die als Heimatvertriebene nach dem 2. Weltkrieg im Reichswald einen Neuanfang organisieren mussten, von den Protestanten, die sich in einer katholischen Umgebung positionieren mussten: Vier dieser Kirchbauten stehen im Mittelpunkt einer Exkursion, zu der der Kulturraum Niederrhein am Samstag, 20. Mai, im Rahmen des diesjährigen Schwerpunktthemas "unterwegs" einlädt. mehr