Andalusien
Fotoaktion

"Mein Sommer in vier Bildern" - Wallfahrt in Andalusien

Ein unvergessliches Spektakel und ein Fest für Augen, Ohren und Gaumen - so beschreibt der Meerbuscher Albrecht Korff seine Reise in den Süden Spaniens - nach Andalusien. Dort findet jedes Jahr eine der größten Wallfahrten der Welt statt. Sie führt unter anderem über den "heiligen Fluss" Andalusiens - den Rio Guadalquivir bei Sanlucar de Barrameda in der Provinz Cádiz nach El Rocío in der Provinz Huelva, wo sich immer rund eine Million Pilger treffen zu Ehren der Heiligen Jungfrau - la blanca paloma - und dort ausgiebig und friedlich feiern. mehr

Krefeld

Münchner Filmfest zeigt US-Filmdebüt von Jannis Niewöhner

Gestern hat das renommierte Münchener Filmfest begonnen: Der 25-jährige Schauspieler Jannis Niewöhner aus Hüls ist dort gleich mit zwei Filmproduktionen zu sehen. Unter anderem mit seinem US-Debüt. In diesen Tagen hat der Krefelder die Dreharbeiten seiner ersten amerikanischen Filmproduktion beendet. In der zweiten Staffel drehte er in der erfolgreichen Agentenserie "Berlin Station" mit Richard Armitage ("Der Hobbit"), Rhys Ifans ("Notting Hill"), Richard Jenkins ("Six feet under") in Andalusien und in den Babelsberger Filmstudios. mehr