Angelique Kerber
Tennis

Witthöft bekommt Wildcard für Stuttgart

Tennis-Talent Carina Witthöft (20) startet dank einer Wildcard erstmals beim hochklassig besetzten WTA-Turnier in Stuttgart (20. bis 26. April). Das gaben die Veranstalter am Freitag bekannt. Die Weltranglisten-73. aus Hamburg ist neben den Fed-Cup-Spielerinnen Andrea Petkovic (Darmstadt), Angelique Kerber (Kiel), Sabine Lisicki (Berlin) und Julia Görges (Bad Oldesloe) die fünfte Deutsche, die sicher im Hauptfeld steht. Voraussichtlich neun der weltweit zehn besten Spielerinnen gehen in der Porsche Arena an den Start, einzig die Weltranglistenerste Serena Williams (USA) fehlt in Stuttgart. In den vergangenen drei Jahren hat Maria Scharapowa (Russland) das mit 731.000 Dollar dotierte Turnier gewonnen. Görges triumphierte als letzte Deutsche 2011.   mehr