Argentinien
World League

Hockey-Frauen im Finale nach Sieg gegen Argentinien

Die deutschen Hockey-Frauen stehen beim Halbfinalturnier der World League in Johannesburg im Endspiel. Die Mannschaft von Bundestrainer Jamilon Mülders setzte sich im Halbfinale mit 2:1 (2:1) gegen Argentinien durch. Das Siegtor gelang Charlotte Stapenhorst in der 30. Minute. Naomi Heyn hatte Deutschland zunächst in Führung gebracht (7.), ehe Lucina von der Heyde für Argentinien zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich (16.) traf. Im Finale trifft Deutschland am Sonntag (15.30 Uhr) auf die USA. Die Amerikanerinnen setzten sich in ihrem Halbfinale gegen Europameister England im Shootout mit 2:1 durch, nachdem es am Ende der regulären Spielzeit 1:1 (0:1) gestanden hatte. mehr