Thema
Armin Laschet
Gelsenkirchen

Wittke verteidigt Forderung nach Fracking in NRW

Der Gelsenkirchener Bundestagsabgeordnete Oliver Wittke (CDU) hat gestern auf einer Sitzung des Bezirksvorstandes der Ruhr-CDU seinen Vorschlag für den Bau einer Fracking-Pilotanlage in NRW erneuert. "Ich habe vom Inhalt meiner Aussagen nichts zurückzunehmen", sagte der Bezirksvorsitzende Wittke zu seinen Parteifreunden. In unserer Zeitung hatte der Chef der Ruhr-CDU am Dienstag diese Fracking-Pilotanlage für NRW gefordert, bei der die besten Ingenieure des Landes ihre Fähigkeiten unter strengsten Umweltauflagen demonstrieren sollten. Danach distanzierten sich mehrere Unionspolitiker von ihm – unter anderem der CDU-Landesvorsitzende Armin Laschet. mehr

Düsseldorf

CDU sammelt Daten zum Unterrichtsausfall

Wie viel Unterricht in den Schulen ausfällt, ist derzeit nicht bekannt. Die letzte stichprobenartige Erhebung in NRW fand im Schuljahr 2009/2010 statt. Damals war die Rede von einer Ausfallquote von 2,4 Prozent. Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) sucht derzeit eine zuverlässige Ermittlungsmethode, schließt aber auch eine neue Stichprobe nicht aus. Vor diesem Hintergrund hat CDU-Landeschef Armin Laschet Eltern, Schüler und Lehrer aufgerufen, Angaben über ausgefallene Unterrichtsstunden zu machen (<a href="mailto:ihr-hinweis@cdu-nrw-fraktion. mehr