Arnsberg
Essen

Folgekosten der Braunkohle: RWE klagt

Der Streit um die Folgekosten der Braunkohle geht in eine neue Runde. RWE klagt nun dagegen, dass die Bezirksregierung Arnsberg dem WDR Einsicht in entsprechende Unterlagen gibt. Darin rechnet der Konzern vor, welche Folgekosten er bei den Tagebauen Garz-weiler, Hambach und Inden erwartet und wie er die Rekultivierung stemmen will. Arnsberg ist die für den Bergbau zuständige Behörde. Anders als bei der Steinkohle, bei der auf ewig Grubenwasser abgepumpt werden muss, fallen bei der Braunkohle keine Ewigkeitslasten an. Jedoch müssen hier die Krater der Tagebaue rekultiviert werden. mehr

Erkrath

Kleine Übungen stärken beim Wandern die Fitness

Gesundheitswandern liegt im Trend: Runter vom Sofa. Rein in die Natur. In Kooperation mit der "SGV-Wanderakademie in Arnsberg" bietet die SGV-Abteilung Erkrath-Haan ihre fünfte Gesundheitswanderung an. Auch Gäste sind willkommen. Gesundheitswandern, was ist das? Menschen, die aus ganz unterschiedlichen Gründen keine langen Wanderungen mehr machen können oder wollen, werden unter Anleitung von Otto Bremm, zertifizierter Gesundheitswanderführer, behutsam und mit vielen Pausen durch die Natur geführt. mehr