Arsène Wenger
Nachholspiel in Southampton

FC Arsenal bangt um Granit Xhaka

Der FC Arsenal muss im Nachholspiel beim FC Southampton am Mittwoch möglicherweise auf Mittelfeldspieler Granit Xhaka verzichten. Wie Trainer Arsène Wenger nach 2:0-Sieg gegen Manchester United erklärte, hat der ehemalige Gladbacher erneut Beschwerden am Knöchel und droht deshalb auszufallen. "Es ist eine wiederkehrende Verletzung am Knöchel", sagte Wenger. "Ich weiß nicht, ob er im nächsten Spiel dabei ist." Xhaka, der für die Gunners am Sonntag das 1:0 erzielt hatte, musste eine Viertelstunde vor dem Ende der Partie ausgewechselt werden. Die Blessur soll sich der Schweizer Nationalspieler bereits Ende April bei der Auswärtsniederlage in Tottenham (0:2) zugezogen haben. Der FC Arsenal steht mit 63 Punkten auf Platz sechs der Premier-League-Tabelle und hat sechs Zähler Rückstand auf Platz vier, der zur Teilnahme an den Champions-League-Playoffs berechtigt. Die Mannschaft um den deutschen Nationalspieler Mesut Özil hat allerdings ein Spiel weniger absolviert als der Tabellenvierte Manchester City (69 Punkte) und der Fünfte Manchester United (65). mehr