Thema
Arturo Vidal
Länderspiel gegen Deutschland

Vidal und Sanchez in Chiles Kader

Nur fünf Spieler aus der ersten nationalen Liga gehören zum Aufgebot der chilenischen Nationalmannschaft für das Länderspiel gegen Deutschland. Trainer Jorge Sampaoli hat außerdem 19 im Ausland aktive Akteure für den WM-Test am 5. März in Stuttgart nominiert. Zu den bekanntesten Profis gehört Arturo Vidal. Der Mittelfeldmann spielte vor seinem Wechsel zu Juventus Turin für Bayer 04 Leverkusen. Stürmer Alexis Sanchez gehört seit der WM 2010 in Südafrika zum Starensemble des FC Barcelona. Chile gewann bislang zweimal gegen Deutschland und kassierte sechs Niederlagen. mehr

Turin

Einbruch: Vidal wurden 150 000 Euro gestohlen

Der frühere Leverkusener Bundesligaprofi Arturo Vidal hat eine böse Überraschung erlebt. Eine Einbrecherbande drang in seine Villa bei Turin ein und entwendete Geld, Schmuck und andere Gegenstände im Wert von 150 000 Euro. Die Villa Vidals, der 2011 für eine Ablösesumme von 10,5 Millionen Euro von Leverkusen nach Turin gewechselt war, wurde leer geräumt, während sich der Spieler bei einem Abendessen befand. Seit 2010 wurden bereits mehrere Stars von Juve wie Gianluigi Buffon und Alessandro Del Piero ausgeraubt. mehr

Serie A

Arturo Vidal verlängert bei Juventus Turin

Der frühere Bundesligaprofi Arturo Vidal hat seinen Vertrag beim italienischen Fußball-Rekordmeister Juventus Turin bis Sommer 2017 verlängert. Das gab der Tabellenführer der Serie A am Dienstag bekannt. Vidal war 2011 für eine Ablösesumme von 10,5 Millionen Euro von Bayer Leverkusen nach Turin gewechselt und sofort zum Stammspieler beim 29-maligen Champion avanciert. Derzeit befindet sich der Mittelfeldspieler aus Chile in Top-Form, zuletzt erzielte er in der Champions League beim 3:1 gegen den FC Kopenhagen alle Turiner Tore. mehr