Atlantik
2. Platz im Quali-Rennen

Freiwasser-Schwimmer Reichert sichert sich Rio-Ticket

Mit einem zweiten Platz beim Qualifikationsrennen für die olympische Zehn-Kilometer-Entscheidung im Freiwasser hat sich Christian Reichert (Wiesbaden) das Ticket für die Spiele in Rio gesichert. Der Teamweltmeister und Weltcupsieger des vergangenen Jahres kam im Atlantik bei Setubal in Portugal nach 1:52:50,4 Stunden als Zweiter ins Ziel. Damit qualifizierte sich der 31 Jahre alte Polizist erstmals für Olympia. Da nur noch ein Quotenplatz pro Nation vergeben wurde, muss Andreas Waschburger (Saarbrücken) auf seine zweiten Spiele verzichten. Der Achte von London 2012 kam nach 1:52:25,4 Stunden bei einer Wassertemperatur von 19 Grad Celsius auch in Setubal als Achter ins Ziel. mehr