Atletico Madrid
Peking

Jackson Martinez für 42 Millionen nach China

Der chinesische Club Guangzhou Evergrande hat mit der Verpflichtung des Kolumbianers Jackson Martinez (29) einen Transferrekord im asiatischen Fußball aufgestellt. Der Stürmer, der erst vor einem halben Jahr vom FC Porto zu Atlético Madrid gewechselt war und nun einen Vierjahresvertrag unterschrieb, kostet 42 Millionen Euro Ablöse. Für die alte Rekordmarke hatte der Brasilianer Ramires gesorgt, der für 28 Millionen Euro vom FC Chelsea zu JS Suning transferiert worden war. mehr