Thema
Australien
Sydney

Australien und USA erlassen neue Ebola-Richtlinien

Australien hat angesichts der Ebola-Epidemie seine Sicherheitsvorkehrungen weiter verschärft. Als erstes westliches Land will Australien vorübergehend keine Visa für Reisende mehr ausstellen, um damit der Ausbreitung der Seuche vorzubeugen. Einwanderungsminister Scott Morrison sagte, dass Anträge aus den betroffenen westafrikanischen Staaten nicht mehr bearbeitet würden. Menschen mit einem Dauervisum sollten 21 Tage unter Quarantäne gestellt werden, bevor eine Einreise erlaubt wird. mehr

Motorrad-WM

Cortese startet aus zweiter Reihe in Australien - Bradl schwach

Sandro Cortese startet beim Motorrad-Grand Prix von Australien am frühen Sonntagmorgen (04.00/Sport1) aus der zweiten Reihe. Der Moto2-Pilot aus Berkheim erreichte am Samstag im Qualifying auf Phillip Island Platz sechs. Cortese lediglich 0,354 Sekunden Rückstand auf Esteve Rabat (Spanien), der die Bestzeit markierte. Mit dem WM-Spitzenreiter stehen der Franzose Johann Zarco sowie Mika Kallio aus Finnland in der ersten Reihe. Marcel Schrötter aus Pflugdorf belegte Platz zehn, Jonas Folger (Schwindegg) startet von Platz 14 aus ins Rennen. Völlig daneben gingen die Trainingstage für Stefan Bradl. Der Zahlinger Honda-Pilot schaffte in der MotoGP-Kategorie nicht mal den Sprung ins Qualifying der Besten und musste sich mit Rang elf begnügen. Bradl klagt über erhebliche Reifenprobleme. Der als Weltmeister bereits feststehende Marc Marquez (Spanien/Honda) sicherte sich die Pole Position. Neben ihm stehen der Brite Cal Crutchlow (Ducati) und Jorge Lorenzo (Spanien/Yamaha). mehr